News
Die Tour–de–Ruhr 2015

Kunst, Kultur, Gemeinschaft und ein bisschen Netzwerken - das war das Ziel unserer Clubreise 2015. Mit dem Namen "Tour de Ruhr"  stand unser Ziel fest. Am Ende war es ein großartiges Erlebnis mit sehr viel Spaß!„Sekt?“, „Mini-Frikadellen – vegetarisch oder klassisch?“, „Käsehäppchen?“, „Brot?“, „Schokolade?“ – unser Busmenu ließ keine Wünsche offen, und es dauerte nach unser fast pünktlichen Abfahrt am Freitagmorgen und einer ersten Notpause bei den Dammer Bergen noch eine Weile, bis kurz einmal Ruhe eintrat.small-IMG 1486

Vor Erreichen unseres ersten Zieles, dem Unesco-Welterbe Zollverein in Essen, wurden wir von Hildegard Buck-Toye über die wichtigsten Eckdaten zur Zeche umfassend informiert: hier wurde nichts dem Zufall überlassen, die Organisation war von Hildegard mit Liebe ins Detail durchgeplant, kleine zeitliche Verschiebungen („wo ist eigentlich…?!“) mit Gelassenheit übergangen, notwendige Shopping-Zeiten wohlwollend berücksichtigt. Und das Wetter? Wenn Engel reisen, lacht der Himmel!small-IMG 1497
Beeindruckt von der herb-maroden Schönheit des Zechen-Geländes, der „postindustriellen Spontanvegetation“, die widersprüchlich zu der nüchtern-metallenen Architektur die ehemals harten Arbeitsbedingungen in lebendigem Grün überwucherte, wurden wir von unserem Busfahrer mit frisch aufgebrühtem Kaffee zurückerwartet, und weiter ging es zum Check-In in den Essener Hof.

Weiterlesen...
 
Vorstandswechsel beim Zonta Club Oldenburg

vorstandswechsel-zonta3-w

Vorstandswechsel beim Zonta Club Oldenburg: Ulrike Kafka (Mitte) übergab das Präsidentenamt jetzt an Antke Reemts, 3.v.r. Im Bild v.l.n.r. Birgit Novy, Vorsitzende Verein der Freunde Zontas, Swantje Fisser-Beilfuß, Schriftführerin Verein der Freunde Zontas, Antke Reemts, Präsidentin Zonta Club Oldenburg 2014-2016, Ulrike Kafka, Präsidentin Zonta Club Oldenburg 2010-2014 und jetzt Vizepräsidentin, Dr. Hildegard Buck-Toye, Schatzmeisterin Zonta Club Oldenburg, Marlene Scholl, 2. Secretary Zonta CLub Oldenburg und Karin Köhler, 1. Secretary Verein der Freunde Zontas und stellv. Vorsitzende des Vereins der Freunde Zontas. Nicht im Bild sind Astrid Geisler, bisherige Vizepräsidentin, und Maria Niggemann (Schatzmeisterin Verein der Freund Zontas).

 

 

Oldenburg, den 15.07.2014

In einer kleinen Feierstunde hat der Zonta Club Oldenburg kürzlich die Ämter an seinen neuen Vorstand übergeben. Präsidentin Ulrike Kafka, die dieses Amt vier Jahre innehatte, wird abgelöst durch die neue Präsidentin für das Biennium 2014-2016, Antke Reemts.

 

Weiterlesen...
 
Besuch beim Zonta Club Kathmandu, Nepal

nepal-201403-swantjeIm März diesen Jahres (2014) besuchte Swantje Fisser-Beilfuss aus dem Zonta Club Oldenburg Kathmandu, die Hauptstadt Nepals. Erst 2013 konnte sich dort ein Zonta Club gründen, den sie besucht hat. Präsidentin Pramila Acharya Rijal, Secretary Seema Pant Golchha and vom Vorstand Dr. Lonim Prasai Dixit, Kamal K. Tuladhar und Soni Joshi berichteten ausführlich von ihren Projekten.

Weiterlesen...
 
Convention 2014

Acht Zontians mit Past-President Lynn McKenzieDie 62. internationale Zonta Convention fand vom 27. Juni bis zum 1. Juli 2014 in Orlando, Florida, statt. Von den insgesamt 1.189 Zonta Clubs weltweit waren 1.600 Mitglieder anwesend. Der Zonta Club Oldenburg wurde durch Präsidentin Antke Reemts (Biennium 2014-2016) vertreten.
Die Convention der Zonta Clubs ist das satzunggebende Organ von Zonta International. Alle Satzungsänderungen sowie Projekte und Ziele werden hier abgestimmt. Darüber hinaus wurden auf der Convention die neuen Vertreterinnen für Zonta International für das Biennium 2014-2016 gewählt.

Past-President von Zonta International, Lynn McKenzie (vierte von li.), mit Zontians aus aller Welt. Ganz rechts: Antke Reemts, Präsidentin vom Zonta Club Oldenburg.

 

Weiterlesen...
 
Zu Gast in der Emder Kunsthalle


Zonta-Kunsthalle-2014

 

Im Januar 2014 besuchte unser Zonta Club die Emder Kunsthalle gemeinsam mit den Soroptimisten. Eine fachkundige Führung begeisterte alle für die Ausstellungen "Franz Marc, Henri Nannen und die Blauen Fohlen" sowie  "Neuland!  Macke, Gauguin und andere Entdecker", wo auch Eske Nannen die Gäste aus dem Oldenburger Land begrüßte.

"Neuland" - es ist ein Ziel von Zonta, immer neugierig und aufmerksam zu bleiben, und es gehört zu den Zonta-Grundwerten, durch Zusammenarbeit und Begegnung Toleranz und internationale Verständigung zu fördern.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3