Wir fördern
Zonta Oldenburg vergibt Sonderpreis beim Landeswettbewerb Jugend forscht – Schüler experimentieren 2019

April 2019 | Auch in diesem Jahr vergab der Zonta Club Oldenburg im Rahmen des Wettbewerbes „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ einen Sonderpreis an junge Mädchen, die sich in Naturwissenschaften mit ihrem Projekt besondere Anerkennung verdienten. In diesem Jahr erhielten den Sonderpreis Marlene Meyer (13), Mareike Liebs (13) und Martje Kornherr (14) vom Gymnasium Sulingen für ihr Projekt Der Kristallzuckerkasten aus dem Supermarkt. Die drei Schülerinnen hatten sich für das Züchten von Kristallen interessiert und festgestellt, dass Kristallzuchtkästen sehr teuer sind und Kristalle oft mit nicht frei verkäuflichen Chemikalien gezüchtet werden. Aus diesem Grunde begannen sie, selbst Experimente durchzuführen, um einen Einkaufszettel und eine Anleitung zu entwickeln, wie man selbst Kristall zuhause züchten kann. Alle Materialien sind im Supermarkt oder in der Apotheke frei zu kaufen. Das Projekt der drei jungen Forscherinnen überzeugte vor allem durch die praktische Durchführbarkeit sowie die Nachahmungsfähigkeit und damit die Inspiration, die es für andere neugierige Schülerinnen und Schüler bietet.

  JuFo2019Sieger-web
Swantje Fisser-Beilfuss (Präsidentin des ZC Oldenburg) überreichte den Sonderpreis an Marlene Meyer, Mareike Liebs und Martje Kornherr vom Gymnasium Sulingen (Bild: fotoduda.de)

 
Unterstützung durch Deutschlandstipendium

Februar 2019 | Der Zonta Club Oldenburg freut sich, mit seinem Deutschlandstipendium der Universität Oldenburg 2019 eine engagierte Studentin für ein Jahr fördern zu können.

Stipendiatin ist in diesem Jahr Isabella Schmidt (2.v.l.)

Das Deutschlandstipendium fördert talentierten Nachwuchs und gibt den Studierenden Freiraum, sich auf ihr Studium konzentrieren zu können. 1.800 Euro für das Stipendium kommt von Förderern (wie in diesem Fall vom Zonta Club Oldenburg), der Bund verdoppelt die Summe.

Es gratulierten Birgit Novy, Vorsitzende des Vereins der Freunde Zonta (l.) sowie Karin Köhler und Liselotte Winzer vom Vorstand des Zonta Clubs Oldenburg.

Schmidt-Isabella